home

DIE KIRCHE DES HL. ANDREAS UND HL. PETRUS


Die einschiffige Kirche des Hl. Andreas hat eine einfache Fassade aus dem 17 Jh. und Fresken romanisch-byzantinischer Charakteristiken vom Ende des 12 Jh. wobei die südliche Seitenwand und Apside  ...

Die einschiffige Kirche des Hl. Andreas hat eine einfache Fassade aus dem 17 Jh. und Fresken romanisch-byzantinischer Charakteristiken vom Ende des 12 Jh. wobei die südliche Seitenwand und Apside aus dem 5 Jh. stammen. An diese Apside ist die kleine Kirche des Kl. Petrus mit antiken Elementen gebunden.

  • Mappe